Als Pfeifentabak der Saison Winter 2022 hat das Projektteam des VCPÖ (Verband der Cigarren- und Pfeifenfachhändler Österreichs) VAUEN TRADITION NO 2 ausgewählt und sich damit für einen hervorragenden Tabak für Liebhaber natürlicher Tabake entschieden. Dieser Pfeifentabak ist eine Mischung, die überwiegend aus verschiedenen Virginia-Sorten besteht. Rote und Goldene Virginias, die mit zwei weiteren Virginias Ready Rubbed harmonisch komponiert werden. Zur exquisiten Vollendung werden Cube Cuts und Curly Cuts für ein besonderes Schnittbild und einen exzellenten Abbrand hinzugefügt. Ein Hauch von Dark Fired und Perique verleiht dem VAUEN TRADITION NO 2 seinen außergewöhnlichen Charakter. Der Gaumen wird mit einer natürlichen, komplexen Süße und einem würzigen Aroma verwöhnt.

Das Projektteam des VCPÖ hebt die optisch überwiegenden hellen Virginia-Tabake hervor, denen zur Vollendung Cube Cuts und Curly Cuts beigefügt werden. Diese gewähren einen gleichmäßigen Abbrand. Das Flavour ist würzig, süßlich. Der Tabak glimmt gleichmäßig und lässt sich kühl rauchen. Die Raumnote erweist sich als dezent.

Die Dose des VAUEN TRADITION NO 2 ist als nostalgische Schmuckdose gestaltet, die VAUENS beliebtes Werbegesicht der 1920er-Jahre zeigt.

Pfeifentabak der Saison Winter 2022:
VAUEN TRADITION NO 2
Preis/Dose à 100 g: € 35,-